Home » Office-Yoga

Office-Yoga

»Noch nie hat jemand auf dem Sterbebett gesagt: ich wünschte, ich hätte mehr Zeit im Büro verbracht!«

Thomas Menk

Mit meinem Office-Yoga-Programm wird diese Zeit im Büro garantiert zumindest viel erträglicher werden und sich fast wie Freizeit anfühlen!
Der Mensch ist ein Fußgänger, wir haben einen Bewegungs- und keinen Stillhalteapparat. Acht Stunden nur Sitzen ist „out“, und dem muss dringend entgegen gewirkt werden.
So zum Beispiel mit meinem Office-Yoga-Programm, was das physische und psychische Wohlbefinden und den Gesundheitszustand allgemein Deiner MitarbeiterInnen erhalten und steigern kann.
Mein Angebot diesbezüglich is ein 15- oder 20minütiger Kurs, am Besten nach der Hälfte des Arbeitstages, als verlängerte Mittagspause vor dem Essen, eingebaut.
Der Kurs wird in einem Stuhlkreis im Stehen und Sitzen durchgeführt. Kein Umziehen, kein Schwitzen, dafür ganz effizient alle Körperregionen dehnen, lockern und sich einfach von der Kopfkrone bis zu den Zehenspitzen bewegen. Es geht also um das Erlernen und Praktizieren von Atemtechniken, so wie aktiven und passiven Dehnungs- und Entspannungsübungen, die in den (Arbeits-) Alltag integriert werden können. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit einen 30-90minütigen Kurs vor oder nach der Arbeit anzubieten, für eine intensivere Übungspraxis.
Ein kompaktes Gesundheits-Präventions-Paket, was Deine MitarbeiterInnen Dir wert sein sollten, sowohl zeitlich als auch finanziell. Bei Fragen und Interesse:

Schreibt mir oder ruft mich an!

„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen." - Astrid Lindgren